Berichte

Alles Berichte

Wenige Neuankünfte – Kelebija Teil 2

Der Tag heute ist weitgehend ruhig verlaufen. Das liegt auch daran, dass es in den vergangenen Tagen hier kaum Neuankünfte gegeben hat. Dennoch halten sich in Kelebija noch etwa 100 Menschen im Grenzbereich auf – viele haben bereits Verwandte in Westeuropa. Spenden wie die Wärmflaschen oder die Regenponchos von Umino sind hier sehr gerne gesehen, insbesondere …

Wenige Neuankünfte – Kelebija Teil 2 Weiterlesen »

Ankunft in Serbien – Kelebija Teil 1

Wir sind inzwischen in Kelebija angekommen. Im Grenzbereich warten etwa 150 Menschen darauf, dass sie nach Ungarn einreisen dürfen. Die meisten schlafen in Zelten – die Temperaturen bei Nacht fallen in den nächsten Tagen auf um die fünf Grad. In den kommenden Tagen werden wir deshalb versuchen, ihnen mit den Klamotten etwas Wärme zu geben. …

Ankunft in Serbien – Kelebija Teil 1 Weiterlesen »

Nach wenigen Minuten ist fast alles verteilt – Paris Teil 2

Gestern stand für uns erst einmal Kistenschleppen auf dem Plan. Die in Paris benötigten Spenden haben wir aus unserem Sprinter in den fünften Stock getragen und sortiert. Abends haben wir dann vor allem Schuhe verteilt – schon nach wenigen Minuten war alles bis Größe 39 und größer ausgegeben. Später folgten noch ein paar Schlafsäcke, Zelte und …

Nach wenigen Minuten ist fast alles verteilt – Paris Teil 2 Weiterlesen »

Ein neuer Brennpunkt – Paris Teil 1

Während gerade die bevorstehende Räumung von Calais im Fokus steht, bahnt sich in Paris die nächste humanitäre Katastrophe an. Etwa 1200 Menschen, überwiegend aus dem Sudan und Afghanistan (aber auch einigen anderen Ländern), halten sich derzeit nahe des Stadtzentrums auf. Pariser Freiwillige haben uns erzählt, dass rund 100 flüchtende Menschen täglich Paris erreichen. Camps oder …

Ein neuer Brennpunkt – Paris Teil 1 Weiterlesen »

Die Temperaturen fallen – Calais Teil 2

Es gibt viel zu tun für uns, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Jungles. Im Warehouse unterstützen wir unsere Freunde von Care4Calais beim Sortieren der Spenden und verteilen sie vor Ort. Bei den Ausgaben wurde uns wieder einmal vor Augen geführt, wie unterversorgt die Menschen sind. Viele tragen trotz der sinkenden Temperaturen noch immer Sandalen, …

Die Temperaturen fallen – Calais Teil 2 Weiterlesen »

Der Dschungel platzt aus allen Nähten – Calais Teil 1

Heute sind wir zu Dritt nach Calais aufgebrochen, um eure Spenden dort abzugeben und selbst die Menschen über das verlängerte Wochenende zu unterstützen. Wie ihr sicher mitbekommen habt, hat sich die Situation dort in den vergangenen Wochen deutlich verschlechtert. (Unbegründete) Tränengaseinsätze durch die Polizei, der Mauerbau finanziert von Großbritannien, inzwischen mehr als 10.000 Bewohner… und …

Der Dschungel platzt aus allen Nähten – Calais Teil 1 Weiterlesen »

SoS bekommt ein Vereinsfahrzeug

Wir haben noch einmal großartige Neuigkeiten. Wir haben uns bei einer Ausschreibung der Kahane Foundation beworben, um uns einen Transporter für unsere Konvois und auch für die Unterstützung der geflüchteten Menschen hier in Bremen zu kaufen. Mit unserem Konzept und unserem bisherigem Einsatz haben wir die Stiftung überzeugt, die uns mit 7000 (!) Euro für …

SoS bekommt ein Vereinsfahrzeug Weiterlesen »